USA

High School USA – Wolltest du schon immer einmal das typische amerikanische High School Leben erkunden? Mit einem Austauschjahr hast du genau diese Möglichkeit. Vom Alltagsleben an der Schule mit Cheerleadern, Prom-Night, Schliessfächern und gelben Schulbussen bis hin zum Leben in einer amerikanischen Familie, wo du automatisch als Familienmitglied aufgenommen wirst, kannst du alles erleben. Du wirst den "American Way of Life" kennenlernen und vielen neuen Dingen begegnen, wie z.B. dem "school spirit" oder diversen amerikanischen Traditionen.

Infos zum Land

american football

USA, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, bietet viel Faszinierendes. Nicht nur die vielfältige Landschaft ist beeindruckend, sondern auch die offene und freundliche Art der Menschen wird man nicht so schnell vergessen. Als drittgrösster Staat der Erde ist die USA auch einer der multikulturellsten Staaten der Welt, die Bevölkerung besteht zu einem Viertel aus Hispanics, Afroamerikanern und Asiaten. Weil die USA verschiedene Klimas haben, ist die Natur auch so abwechslungsreich und ein Zuhause für viele Tierarten. Diese Natur kann man hautnah erleben in den diversen Nationalparks der USA. Gerade weil das Klima so unterschiedlich ist in den Staaten, kann man dort auch zahlreiche Sportarten ausüben, von Windsurfen über American Football bis hin zu Ski- und Snowboard fahren.

Private High School

high school cheerleaders

Neben der Public High School bieten wir auch die Möglichkeit an, eine Privatschule oder ein Internat in den USA zu besuchen. Bei dieser Option geht es darum, auf die speziellen Wünsche und Bedürfnisse des Schülers einzugehen. Man kann z.B. wählen, wo man hingehen will, sei es weil du für dein späteres Studium bestimmte Fächer im Lehrplan haben möchtest oder weil du ein anderes, spezifisches Interesse hast, das du gerne in den Staaten weiterverfolgen möchtest.

High School und Gastfamilien

high school cheerleaders

Die amerikanische Public High School ist bekannt dafür, dass es nicht nur um das Erlernen des Lernplanes geht, sondern um viel mehr. Die Schulen offerieren neben dem normalen Unterricht auch diverse Aktivitäten sowie Freizeitbeschäftigungen und vermitteln somit einen grossen Teil der amerikanischen Kultur an ihre Schüler. Sie fördern den Zusammenhalt der Jugendlichen. An der amerikanischen High School können die Schüler die Unterrichtsfächer entsprechend ihren Neigungen und Interessen wählen und belegen. Wie hier ist das Schuljahr in zwei Semester unterteilt. Die High School bestimmt, welche Klassenstufe der Austauschschüler besuchen wird und ob die Möglichkeit eines High School Abschlusses besteht. High Schools erwarten von ausländischen Schülern, dass sie sich voll in das Schulleben integrieren, regelmässig den Unterricht besuchen und an den angebotenen Aktivitäten teilnehmen. Wohnen wirst du bei einer Gastfamilie. Unsere Gastfamilien werden sorgfältig ausgesucht und aufgrund deiner Angaben, Interessen, Hobbys und Vorstellungen wird eine für dich ausgewählt. Die Mehrheit unserer Austauschschüler baut im Verlauf der Zeit eine sehr enge Beziehung mit ihren Gastfamilien auf und ist oftmals auch Jahre später noch in Kontakt mit ihnen. Für die Familien ist es wichtig, eine gute Beziehung mit ihren "neuen Familienmitgliedern“ aufzubauen und diese besser kennenzulernen. Sie wollen an deinem Leben teilhaben, wissen wie es dir geht und gemeinsam mit dir vieles erleben.

High School
Ian Cryer
Ian Cryer
+41 44 251 58 25
ic@lsi.edu

Are you interested on studying with us but you need more info?

Kontakt